Covid-19 Coronavirus

COVID-19 Coronavirus

Wir legen grössten Wert auf das Wohlergehen aller Mitarbeiter und halten uns an die aktuellen Vorsichtsmassnahmen des Schweizerischen Bundesamt für Gesundheit BAG. Neben Einhaltung der Hygiene- und Verhaltensvorgaben setzen wir alles daran, die Gefahren des Infektionsrisikos am Arbeitsplatz zu minimieren.

• Die Arbeiten auf den Baustellen werden weitergeführt.
• Unser Abhollager ist unter Auflagen für die Bedarfsdeckung der Bauindustrie und Handwerker weiter offen.
• Bestellungen werden wie gewohnt bearbeitet und vorzugsweise per Telefon entgegengenommen.
• Wir halten uns an die lokalen Weisungen in Bezug auf Vorsichtsmassnahmen und Hygiene, um das Risiko der Verbreitung des Virus zu verringern.

Bei Fragen stehen wir Ihnen während den Bürozeiten telefonisch unter 041 870 11 21 oder per Mail auf info@glb-uri.ch gerne zur Verfügung.

Generalversammlung 2020 abgesagt

Generalversammlung vom 1. April 2020

Aufgrund der vom Bundesrat kommunizierten verschärften Massnahmen im Zusammenhang mit dem Coronavirus, wird die Generalversammlung vom 1. April abgesagt. Der Schutz der Gesundheit aller ist unsere oberste Priorität. Sobald der weitere Verlauf der Situation besser einschätzbar ist, wird ein neues Datum bekanntgegeben.

Bleiben Sie gesund. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis. Für die kommende Zeit wünschen wir Ihnen und Ihren Angehörigen gute Gesundheit. Passen Sie auf sich auf.

GLB Uri erstellt den Neubau der Alpkäserei Kinzig GmbH

Im August 2019 durfte die GLB Uri mit den Baumeisterarbeiten für die Alpkäserei Kinzig GmbH beginnen.
Im Gebiet der vorderen Gisleralp in Spiringen entsteht eine modere Alpkäserei mit einem grosszügigen Käsekeller, einem Verkaufsladen und einer Betriebsleiter-Wohnung.
Die GLB Uri wünscht der Bauherrschaft viel Erfolg bei der Erstellung des innovativen Projekts.